Archiv für April 2010

Coca Cola “Cherry Diet” 0,33l Dose (UK Import)

Donnerstag, 22. April 2010
Coca Cola "Cherry Diet" 0,33l Dose (UK Import)

Coca Cola "Cherry Diet" 0,33l Dose (UK Import)

NEU, in England erschienen:

Coca Cola light “Cherry”

Da die “Coca Cola light” in England und vielen anderen Länder “diet Coke” heisst, heist die Cola natürlich auch

Coca Cola “diet Coke” Cherry
Wir freuen uns über ein neues Coca Cola Produkt ohne die vielen Kalorien und ohne Zucker.

Coca Cola Cherry Diet bietet den bekannten und beliebten Cola Geschmack in Kombination mit fruchtig frischem Kirschextrakt aber mit deutlich weniger Kalorien. Egal ob Sommer, Winter, warme oder kalte Temperaturen. Coca Cola schmeckt zu jeder Zeit – und, wie bei allen light und ZERO Produkten, am besten eisgekühlt.
Einfach “ALLWAYS COCA COLA”

Erfunden wurde Coca-Cola von dem Amerikaner John Stith Pemberton. Der Name Coca-Cola wird aus den Zutaten Kokablatt (engl. coca leaves) und Kolanuss (engl. cola nut) abgeleitet. Die ersten Werbungen zu der Cola die später Kultstatus erreichen sollte wurden am 29. Mai 1886 im Atlanta-Journal geschaltet. 1888 erwarb der Apothekengroßhändler Asa Griggs Candler die Rechte an Coca-Cola. 1892 wurde “The Coca-Cola Company” gegründet. Ein Jahr später wurde dann Coca-Cola als Marke geschützt und in den gesamten USA vermarktet sowie seit 1896 auch im benachbarten Ausland. 1919 verkaufte Howard Candler (Sohn von Asa Griggs Candler) Coca-Cola Company an ein Konsortium für 25 Millionen, US-Dollar. 1920 wurde dann Coca Cola vor eine Zerreißprobe gestellt, da die Verträge mit den Stammabfüller gekündigt werden sollten. Das Gericht erklärte die Verträge jedoch rechtsgültig und somit unbefristet. In den 1930er-Jahren kaufte Coca-Cola die ersten Anlagen der Stammabfüller. 1923 trat Robert W. Woodruff seinen Job als neuer Präsident der Coca-Cola Company an. Sein Ziel war es, dass Coca-Cola weltweit zu verbreiten, wofür 1926 “Foreign Sales Department” und später “The Coca-Cola Export Corporation” gegründet wurden. Mit zu dem Erfolg von Coca Cola haben auch die vielen verschiedenen Varianten und Sorten im laufe der Jahre geholfen (Coca-Cola light, Coca-Cola light koffeinfrei, Coca-Cola Cherry, Coca-Cola Zero, Coca-Cola light Lemon, Coca-Cola light Plus Lemon, Coca-Cola light Plus Green Tea, Coca-Cola Vanilla, Fanta, Sprite, Nestea etc.). Coca Cola Cherry Diet ist auch ein solches Produkt, nur 3 Kalorien pro Dose aber 100% Kirsche, wie die Cherry Coke. Diese Kirsch Cola Ihnen nicht nur eine einzigartige Erfrischung, sondern ist auch ein kleiner Energiespender, der Sie gut durch den oft stressigen Alltag bringt.

Nestle “Pic a Pac” Früchstück Zerealien (UK Import)

Samstag, 17. April 2010
Nestle "Pic a Pac" Frühstücks Zerealien

in Deutschland nicht im Supermarkt: Nestle "Pic a Pac"

Zum “english Breakfast” lecker knuspern – vergessen Sie die herkömmlichen Frühstückszerealien, mit diesen leckeren Knusperträumen wollen Sie nie wieder andere probieren.

Das Paket Besteht aus den folgenden Sorten:
2 x Shreddies 45g (kleine Knusperwaffeln)
1 x Frosted Shreddies 45g (kleine Knusperwaffeln mit Zuckerglasur)
1 x Coco Shreddies 45g (kleine Knusperwaffeln mit Schokoladenglasur)
1 x Cookie Crisp 30g (kleine Schokoladen-Chrisps)
1 x Honey Cheerios 30g (kleine knusprige Honigringe)
1 x Golden Nuggets 30g (kleine Knusperbröckchen)
1 x Shredded Wheat 40g (kleine Knuspertaschen mit Honig und Nuss)

Die Frühstücksüberraschung mit Genuss-Garantie von Nestle, extra für Sie aus England als englisches Lebensmittel importiert.