Archiv für Juli 2010

“Sweet like Cola”

Samstag, 24. Juli 2010

der neue Cola Song von Lou Bega passt zur Stimmung, zum guten Wetter, zur Sommerferien und Partyzeit und einfach zu uns. Auch wenn es scheinbar zum Sommerhit 2010 für Lou Bega damit nicht gereicht hat.
In „Sweet like Cola“ setzt Lou Bega dem Diätwahn ein Ende und beschreibt, dass er jedes Pfund und jede Rundung an der Angebeteten liebt. Welche Frau träumt nicht von solch einem Mann.
Wir finden “Sweet like Cola” einfach nur gut, und genießen dabei natürlich neben unserer beliebten Dr. Pepper Cola auch gerne auch mal ein Coca Cola. Natürlich eiskalt serviert.

Sweet like Cola – Lou Bega offiziell Youtube

Koh-Kae Nori Wasabi Nüsse aus Thailand

Mittwoch, 21. Juli 2010
Thailand Wasabi Nüsse "Koh-Kae Nori"

original Wasabi Nüsse, "Koh-Kae Nori" Thailand Import

Koh-Kae sind echte Wasabi Nüsse aus Thailand. Koh-Kae Nori Wasabi Nüsse sind ein Premium Produkt aus Thailand. Die Nüsse haben nicht nur die Schärfe von asiatischem Meerrettich, sondern auch eine exotische Note von Seetang (Nori). Best ausgesuchte Erdnüsse umhüllt von feinstem Wasabi, welcher aus der japanischen sehr bekannt und mittlerweile in ganz Asien verbreitet ist. Koh Kae Seetang Wasabi Nüsse sind mehr als nur eine trendy Knabberei.

WAS IST EIGENTLICH WASABI?
Wasabi ist japanischer Meerrettich auch Wassermeerrettich oder Bergstockrose genannt, ist eine zur Familie der Kreuzblütengewächse gehörende Pflanze, deren Wurzel in der japanischen Küche als scharfes Gewürz dient. Echter Wasabi ist deutlich schärfer als europäischer Meerrettich. Die Schärfe des grünen Gewürzes, entsteht wie bei Meerrettich und Senf durch Senföle. Deswegen brennt Wasabi nicht wie Chili auf der Zunge, sondern im Rachen und Naseraum allerdings ist das Schärfegefühl deutlich kürzer. Traditionell gehört neben Sojasoße auch Wasabi zu Sushi und Sashimi. Insbesondere in Fernost findet Wasabi auch bei der Veredlung von Nüssen, Bohnen oder Erbsen Verwendung. Wasabi hat aber auch noch einen positiven gesundheitlichen Punkt: Die Senföle töten im Darm unerwünschte Bakterien ab und fördert ebenso wie Meerrettich, die Verdauung.

Mirinda weltweit, mehr als nur Orange

Samstag, 10. Juli 2010
Mirinda Traube und Apfel aus China

Mirinda Traube und Apfel aus China

Mirinda ist traditionell eine Limonade mit Orangengeschmack. Der Name bedeutet im spanischen „wunderbar“. Mirinda ist ein spanisches Produkt und wird heute von Pepsi-Co produziert und vertrieben. Die deutschen Mirinda Fans müssen sich hierzulande mit der Geschmacksrichtung Orange zufrieden geben. Mirinda hat einen geringeren Kohlensäureanteil wie die Konkurrent des anderen Brauseherstellers.

Mitte bis Ende der 90er wurde zusätzlich neben Mirinda noch 7Up plus Orange vertrieben. 7Up plus Orange von Pepsi-Co konnte sich trotz des anderen Geschmacks nicht durchsetzen. In den USA, China und anderen Ländern gibt es die kultige Mirinda auch mit dem Geschmack von Grapefruit, Apfel, Erdbeere, Banane-Weiße Johannisbeere, Ananas und Traube.

SCHWEPPES “Cream Soda”

Donnerstag, 1. Juli 2010
Schweppes Cream Soda (Vanillearoma)

Schweppes Cream Soda (Vanillearoma)

Cream Soda ist ein kohlensäurehaltiger Softdrink mit Vanillegeschmack. Trotz seines Namens enthält Schweppes Cream Soda KEINE Sahne. In den USA und Irland gehört Cream Soda in jedes gut sortierte Getränkesortiment. Allerdings ist gerade in den USA ein anderer Hersteller dieses Geschmackserlebnis deutlich bekannter. Die Konzentration der Kohlensäure und des Vanillearomas unterscheiden sich regional. Auch die Farbe kann je nach Hersteller variieren. Meist ist es transparent und klar, dies kann aber auch abweichen in braun oder rosa. Vereinzelt wird Koffein zugesetzt, auch wenn das eher untypisch ist. Eine Dose Cream Soda enthält in der Regel sogar einen höheren Natron und Zuckergehalt wie eine Dose Cola des Brausherstellers Nummer 1. Allerdings ist dank Schweppes dieses Getränk auch als ZERO Variante erhältlich. der volle Cream Soda Geschmack ohne Zucker. In Deutschland und Österreich ist Schweppes Cream Soda nur schwierig zu bekommen, da es hierzulande nicht so bekannt ist wie die Brausen und Limonaden einiger Cola Hersteller oder Tonic und Bitter Lemon von Schweppes selbst. Dadurch bleibt diese Vanillelimonade ein Importartikel aus dem Ausland.